Dual Seal – Flächenabdichtung für erdberührende Bauteile

DualSeal Produkte werden weltweit eingesetzt, um das Eindringen von Wasser in Fundamenten aller Gebäudearten zu verhindern. Die zweilagige DualSeal Membran kombiniert die Stärke und die Reißfestigkeit der HDPE Folie mit den ausdehnenden, selbstversiegelnden Fähigkeiten von natürlichem Natrium-Bentonit.

DualSeal LG wurde speziell für den für den Negativ-Einbau sowie bei Einsatz von Spritzbeton entwickelt. Die Salzwasserausführung wird in Salinen und bei Meerwasser Belastungen eingesetzt. Mit CE-Zertifizierung und Konformitätsnachweis ausgestattet ist DualSeal für den Einbau in nahezu allen ingenieurtechnischen Bauwerken wie z.B. Kellerwänden, Sohlen, Tunnel, U-Bahnen zugelassen.

Einfache Selbstheilende Wirkung bei mechanischer Beschädigung

 

Das Dual Seal System:

1. Wasser dringt ein
2. Bentonit verhindert das weitere Vordringen des Wassers
3. Kein Wasser zwischen Membrane und Beton

Vorteile Eigenschaften
Geringe Vorbereitungszeiten ohne Vorpriming Trinkwassergeeignet
Schneller und einfacher Einbau ohne Verschweißen
(Schnitte, Dichtstöße, Wurzelschäden u.a.m.)
Extreme Temperaturtoleranz für den Einbau ( -30°C bis
+50°C )
Kann auf frischem Beton angebracht werden Druckwasserbeständig bis 46 m Wasserdruck ( 4,6 bar)
Extrem physisch beanspruchbar und wurzelfest Über 100 Jahre funktionale Lebensdauer
Unverzüglich selbstheilend bei mechanischer Materialverletzung
durch Quellschicht
Hoher Sicherheitsstandard mit geprüfter Qualität
Verhindert Hinterläufigkeit (Kein Wasser zwischen
Membrane und Beton)
 

Lieferformen:

Produkt Gebinde VE-Stück Artikelnummer
Dual-Seal Standard
(1,22/7,22)
Rolle 7,22 Meter
(8,93 m2 )
33020
Dual Seal -Salt Salzwasser
(1,22x7,22 m)
Rolle 7,22 Meter
(8,93 m2 )
33040
Dual-Seal Gewebeverstärkt
(LG)
Rolle 7,32 Meter
(8,93 m2 )
33060

Für eine Beratung oder Bestellanfrage nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!

Kontaktformular